- Aktuelles

VIVARO-E CARGO

Angebot für Gewerbetreibende
205,-€* monatl. Rate

Der neue Vivaro-e ist die Premium-Wahl für alle Unternehmen, die an Ihre Arbeit und an Ihre Fahrzeuge höchste Ansprüche stellen. Er gibt Ihnen alle Flexibilität, die Sie für Ihr Business im städtischen Umfeld benötigen. Und das 100% elektrisch. Der neue Vivaro-e ist in drei Fahrzeuglängen und mit zwei Batteriegrößen mit einer Reichweite von bis zu 339 km (WLTP)* erhältlich.

Stromverbrauch in kWh/100km gemäß WLTP* kombiniert: Opel Vivaro-e mit 50-kWh-Batterie: 26,1 - 21,7 kWh/100 km, CO2-Emission 0 g/km, Reichweite: 196 - 238 km*, Ladezeit ca. 4 h 45 min (ca. 11 kW, 3-phasig);Opel Vivaro-e mit 75-kWh-Batterie: 27,3 - 24,4 kWh/100 km, CO2-Emission 0 g/km, Reichweite: 285 - 339 km*, Ladezeit ca. 7 h (ca. 11 kW, 3-phasig).

Vivaro-E Cargo Edition M mit erhöhter Zuladung Elektromotor, 100 kW (136 PS)

mit 50 kWh Batterie (Automatik-Elektroantrieb)

Barpreis:

25.990,-€*

oder leasen Sie:

monatl. Rate 205,-€*

Ausstattungsdetails:
  • Klimaanlage
  • Beifahrerdoppelsitzbank
  • Radio incl. Bluetooth Freisprecheinrichtung
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Parkpilot / Einparkhilfe hinten
  • On-Board-Charger 3-phasig (11kw)
  • Mode-2-Ladekabel(Typ 2, bis 1,8 kW), 6 Meter Länge
  • On-Board Charger fahrzeugintegrierte Ladeeinheit, 3-phasig (11 kW)

  • Flügeltüren, verblecht asymmetrisch geteilt, 180°-Öffnungswinkel
  • Schiebetür Beifahrerseite
  • 3,5'' Fahrerinfodisplay
  • Unterfahrschutz Motorraum
  • Fahrersitz, 6-fach einstellbar mit Lendenwirbelstütze und Armlehne
  • Geschwindigkeitsregler
  • Elektrische Parkbremse
  • Fensterheber, elektrisch, mit one-touch-Funktion
Ein echter Transport.Profi.

Genau wie der Vivaro mit Verbrennungsmotor überzeugt auch der neue Vivaro-e mit starken Werten, wenn es um seine Lademöglichkeiten geht: Bis zu 1.200kg maximale Nutzlast, bis zu 6.6m³ Ladevolumen und bis zu 4m Ladelänge.

Besonders praktisch in Momenten, in denen Sie sprichwörtlich alle Hände voll zu tun haben: Die elektrischen Schiebetüren des neuen Vivaro-e lassen sich über Sensoren freihändig öffnen.

EINFACH UND SCHNELL AUFLADEN

Sowohl die 50-kWh-Batterie mit 18 Modulen als auch die 75-kWh-Batterie mit 27 Modulen verfügen über eine hohe Energiedichte und lassen sich in nur 30 bzw. 45 Minuten zu 80% aufladen.*

Und mit dem serienmäßigen 11 kW-On-Board-Charger lässt sich der neue Vivaro-e ganz bequem über Nacht vollständig aufladen.

gerne unterbereiten wir Ihnen Ihr individuelles Angebot!
  • Carsten Bornhorn
    Carsten Bornhorn (Verkauf Flotten- & Gewerbekunden)
    E-Mail senden
  • Ewald Steinle
    Ewald Steinle (Verkauf Flotten- und Gewerbekunden)
    E-Mail senden
  • Karl-Heinz Ratzke
    Karl-Heinz Ratzke (Leiter WebSales, Leiter Key Account)
    E-Mail senden

*Ein Angebot der Free2Move Lease nur für Gewerbekunden, Tochter der Opel Bank, Mainzer Str. 190, 65423 Rüsselsheim. 36 Monate Laufzeit, 10.000 km pro Jahr, Anzahlung 6.000,-€. Zzgl. Überführungskosten 795,-€

Preis für den Vivaro-E-Cargo M Edition ,100kw mit 50 kWh Batterie; zzgl. der gesetzlichen MwSt. und Überführungskosten. Der Umweltbonus der Opel Automobile GmbH in Höhe von 3.000,– € ist in dem Angebot berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, den BAFA-Umweltbonus in Höhe von derzeit 6.000,– € beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des Anteils des BAFA Umweltbonus erfolgt bei Erfüllung der Voraussetzungen und erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags und Zulassung des Fahrzeugs. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2021. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

*Theoretischer Wert, berechnet auf der Grundlage von 238 (50-kWh-Batterie) bzw. 339 km (75-kWh-Batterie) WLTP*-Reichweite an einer Gleichstrom-Ladestation (100 kW). Entspricht dem Laden einer leeren Batterie. Die Ladezeit kann je nach Art und Leistung der Ladestation, der Außentemperatur und der Batterietemperatur variieren.