- Service

Serviceabgabe Ihres KFZ

Da wir in unserer Dialogannahme den Mindestabstand von 2 Metern nicht gewährleisten können, haben wir den Ablauf der Fahrzeugabgabe angepasst:

Service Bensberg


  • an der Zufahrt zur Dialogannahme haben wir Stehtische aufgestellt; dort finden Sie die Auftragstaschen
  • bitte schreiben Sie so genau wie möglich Ihre Wünsche und Kontaktdaten auf und unterschreiben Sie den Auftrag
  • Schlüsselabgabe während der Öffnungszeiten: bitte legen Sie die Auftragstasche incl. Schlüssel auf den Stehtisch
  • Schlüsselabgabe außerhalb der Öffnungszeiten: bitte legen Sie die Auftragstasche in Ihr Fahrzeug, den Schlüssel werfen Sie bitte in den Nachttresor-Briefkasten (im Gang zwischen Direktannahme und Eingang)
  • die Dialogannahme Ihres Fahrzeuges und die ggfs. erforderliche Besprechung erfolgt telefonisch
  • Abholung des KFZ: der Schlüssel ist wie gewohnt an der Zentrale hinterlegt

Service Bergisch Gladbach


  • an dem Haupteingang Handstraße haben wir einen Stehtisch aufgestellt; dort finden Sie die Auftragstasche
  • bitte schreiben Sie so genau wie möglich Ihre Wünsche und Kontaktdaten auf und unterschreiben Sie den Auftrag
  • Schlüsselabgabe während der Öffnungszeiten: bitte legen Sie die Auftragstasche mit innenliegendem Schlüssel auf den Tisch am Eingang
  • Schlüsselabgabe außerhalb der Öffnungszeiten: bitte legen Sie die Auftragstasche in Ihr Fahrzeug, den Schlüssel werfen Sie bitte in den Nachttresor-Briefkasten (an der Direktannahme)
  • die Dialogannahme Ihres Fahrzeuges und die ggfs. erforderliche Besprechung erfolgt telefonisch
  • Abholung des KFZ: der Schlüssel ist wie gewohnt an der Zentrale hinterlegt

Bitte bleiben Sie gesund!

Wir hoffen hier auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung und freuen uns schon jetzt, Sie weiter mit diesen Alternativen betreuen zu können!

Wir bitten Sie auch von einem Betreten unseres Gebäudes abzusehen, falls Sie selbst von COVID-19 betroffen sein könnten.

Zum Schutz Ihrer und unserer Mitarbeiter Gesundheit, beachten Sie bitte die Hygiene- und Abstandshinweise des Robert-Koch-Institutes:

  • regelmäßiges Händewaschen
  • bitte tragen Sie Ihre Mundschutzmaske bei Betreten unseres Autohauses
  • mind. 2 Meter Abstand zu Mitmenschen halten
  • Halten Sie beim Husten oder Niesen mindestens einen Meter Abstand von anderen Personen und drehen Sie sich weg. Niesen oder husten Sie am besten in ein Einwegtaschentuch. Verwenden Sie dies nur einmal und entsorgen es anschließend in einem Mülleimer mit Deckel. Wird ein Stofftaschentuch benutzt, sollte dies anschließend bei 60°C gewaschen werden. Und immer gilt: Nach dem Naseputzen, Niesen oder Husten gründlich die Hände waschen! Ist kein Taschentuch griffbereit, sollten Sie sich beim Husten und Niesen die Armbeuge vor Mund und Nase halten und ebenfalls sich dabei von anderen Personen abwenden.